Marena Recovery
Medizinische Kompressionshosen Heilungsphase 1

Marena Recovery Kompressionshosen für Damen -
Medizinische Kompressionsklasse II



Marena Recovery Kompressionshosen der Heilungsphase 1,
verfügen über zwei seitliche Reißverschlüssen mit darunterliegenden Häkchenleisten  auf einer gut gepolsterten Unterlage.
DieseMieder lassen sie seitlich sehr weit öffnen, und ermöglichen es demOperateur das Mieder dem Patienten in der Regel noch auf demOperationstisch ohne größere Mühe anzuziehen.

Desweiteren sind diese Mieder für Patienten in den ersten 4 Wochennach z.B. einer Fettabsaugung im Bein- oder Bauchbereich optimalgeeignet in einer Phase in der noch Wunschschmerz auftritt, der dieBewegungsfähigkeit einschränkt, das Mieder wenn nötig deutlich leichteran oder auszuziehen.

Manche Patienten empfinden unter Umständen nach einigen WochenTragedauer einen gewissen Druckschmerz durch die Reißverschlüsse -vorallem wenn die sogenannten Reiterhosen - also die Hüft- undOberschenkelaussenseiten abgesaugt wurden, über die der Reißverschlussdes Kompressionsmieders direkt verlöuft.

In diesem Fall empfehlen wir das Umsteigen auf ein Mieder aus der Kategorie Heilungsphase 2.