Narbenpflege nach einer Herz-OP | biodermis-shop.com

Dermatologie, Herz-OP, Narbenbehandlung, Plastische Chirurgie, Tips -

Narbenpflege nach einer Herz-OP | biodermis-shop.com

Eine Operation am offenen Herzen, auch als Herzchirurgie bekannt, ist ein wichtiges invasives Verfahren, bei dem ein Chirurg den Brustkorb öffnen und das Herz operieren muss. Zahlreiche Komplikationen mit Muskeln, Klappen und Arterien des Herzens können durch eine Operation am offenen Herzen korrigiert werden. Menschen mit koronarer Herzkrankheit oder angeborener Herzkrankheit sind neben Herzinfarktopfern potenzielle Kandidaten für dieses Verfahren. Jede Art von Verletzung oder Trauma des Herzens kann, wenn sie schwerwiegend genug ist, auch eine Operation am offenen Herzen erfordern.

Ungeachtet der modernen Medizin stellen die postoperative Versorgung und Genesung einige Patienten häufig vor große Herausforderungen. Ein Aspekt der Genesung von Herzoperationen, der wenig Beachtung findet, ist das kosmetische Erscheinungsbild der Narbe eines Patienten. Wenn Sie für keloidale oder hypertrophe Narben prädisponiert sind, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine schnelle Genesung fördern und böse Narben verhindern können.

Offene Herzchirurgie und Narbenpflege

Narbenpflege für Ihre Narbe


Traditionelle Herzoperationen hinterließen bei Patienten Narben über dem Brustbein mit einer Länge von bis zu 30cm . Diese Narben waren unansehnlich und schmerzhaft und führten oft zu Keloid- oder hypertrophen Narbenbildungen. Glücklicherweise sind mit den modernen Fortschritten in Medizin und Technologie minimalinvasive Verfahren weitaus häufiger. Es ist heute für einen Patienten mit Herzoperation möglich, den Operationstisch mit einer Narbe von bis zu 15cm Länge zu verlassen. Minimalinvasive Operationen reduzieren Narben und das Infektionsrisiko und führen in der Regel zu einer schnelleren Genesung.

Patienten können nach einer Operation am offenen Herzen unterschiedliche Genesungsraten erleben, aber in der Regel stabilisiert sich die Gesundheit nach 8 bis 12 Wochen. Wenn Sie während dieser Erholungsphase die besten Ergebnisse für Ihre Narbe erzielen möchten, befolgen Sie die vier unten aufgeführten Tipps.

    Vermeiden Sie anstrengende Übungen und Aktivitäten - Das Wiedereröffnen Ihres Einschnitts nach der Operation kann den Wundheilungsprozess dramatisch erschweren. Vermeiden Sie es, Gegenstände mit einem Gewicht von mehr als 10 Pfund anzuheben, und verzichten Sie auf intensive Arbeit, die Ihre Wunde wieder öffnen könnte.

    Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen - Unreife Narben reagieren nicht gut auf direktes Sonnenlicht. Eine längere Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung kann zur Hyperpigmentierung beitragen und zu verfärbtem Narbengewebe führen.

    Reinigen Sie Ihren Schnitt - Verwenden Sie lauwarmes Wasser und eine milde Seife oder ein Reinigungsmittel wie SilqueClenz, um Ihre Inzisionsstelle zu waschen. Durch die Aufrechterhaltung einer sauberen Wunde werden Schmutz und Keime minimiert und Reizungen oder Infektionen vermieden.

    Silikongelfolie verwenden - Silikongelfolie und Silikongelsalben werden seit über 30 Jahren als wirksame Narbentherapielösung eingesetzt. Fragen Sie Ihren Arzt, ob medizinisches Silikon für Sie geeignet ist, und besuchen Sie Biodermis.com noch heute, um eine vollständige Palette von Narbenpflegeprodukten zu erhalten.

Für optimale Erholungsergebnisse nach einer Operation am offenen Herzen ist es wichtig, zusätzlich zu diesen Schritten alle Anweisungen Ihres Chirurgen zu befolgen.

Wie wird meine Narbe nach einer Herzoperation aussehen?


Die Größe Ihrer Narbe nach einer Operation am offenen Herzen hängt weitgehend von dem spezifischen Verfahren und der Entscheidung Ihres Chirurgen ab. Die Art und Weise, wie Ihr Körper Narben produziert, hängt weitgehend von Ihrer Genetik, Ihrem Hauttyp und der Pflege Ihrer Narbe ab. Angesichts dieser Faktoren ist es schwierig vorherzusagen, wie die Narbe einer Person nach einem invasiven Eingriff aussehen wird. Viele Narben verblassen mit der Zeit, andere jedoch nicht. Es ist auch wichtig zu wissen, dass eine Narbe auch mit Hilfe der modernen Medizin niemals ganz abnehmen wird.

Glücklicherweise gibt es viele aktuelle Lösungen für Narben, die sie abflachen und ihr Aussehen verringern. Im besten Fall und mit den richtigen Produkten können Sie Ihrer Narbe helfen, sich in das umgebende Gewebe einzufügen, wodurch sie weniger auffällt.


Klinisch erprobte Behandlung für alle Narbentypen


Narbenpflegeprodukte finden Sie überall online und in Geschäften. Viele dieser Produkte enthalten jedoch Inhaltsstoffe, die nicht durch klinische Beweise belegt sind und sogar Ihre Haut schädigen können. Es ist wichtig zu wissen, welche Produkte Sie kaufen und welche Sie vermeiden sollten, um das Erscheinungsbild Ihrer Narbe zu verbessern.

 

Wie wird meine Narben nach der Herzoperation aussehen ?

Vitamin E, das in vielen Narbengelen und Salben enthalten ist, hat keine nachgewiesenen Vorteile für die Verringerung des Auftretens von Narben. In einer von den Ärzten Bauman und Spencer durchgeführten Studie wurde gezeigt, dass Vitamin E keinen Einfluss auf das Erscheinungsbild der Narben von Patienten hat. In einigen Fällen erkrankten Patienten aufgrund von Vitamin E-Exposition an Kontaktdermatitis, und das Erscheinungsbild ihrer Narben verschlechterte sich. Der in Mederma gefundene Zwiebelextrakt hat ähnlich schlechte Ergebnisse, und es gibt noch keine schlüssigen Beweise für seine Verwendung als Narbenbehandlung.

Silikongelfolien sind seit über 30 Jahren auf dem Markt, und zahlreiche klinische Studien belegen ihre Wirksamkeit als herausragende Narbentherapielösung. Durch die Mechanismen der Hydratation und Kollagenregulation kann die Silikonfolie alte und neue Narben erweichen und abflachen. Es sind jedoch nicht alle Gelblätter gleich, und es ist wichtig, dass Sie vor dem Kauf nachforschen. Die im Geschäft befindlichen Silikonfolien sind nur etwa 1 bis 2 Zoll lang, sodass Sie mehrere Folien benötigen, um die Größe Ihrer Narbe für Operationen am offenen Herzen abzudecken. Im Laden gekaufte Silikongelfolien sind schwach und unwirksam und nicht für größere Narben gedacht.

Biodermis hat sich vor 30 Jahren zu einem vertrauenswürdigen Marktführer in der postoperativen Versorgung und im Narbenmanagement entwickelt. Epi-Derm C-Strips sind die perfekte Lösung für Narben mit einer Länge bis 15cm Länge , die durch Operationen am offenen Herzen entstehen. Narben mit einer Länge von 15-30cm Länge  können mit Epi-Derm Long Strips effektiv behandelt werden. Silikongelfolien können auf Ihre Narbengröße zugeschnitten und bis zu zwei Wochen lang wiederverwendet werden. Als Alternative zu herkömmlichen Gelfolien bieten Pro-Sil-Silikon-Narbenstifte eine einzigartige und bequeme Behandlungsoption für kleine und mittlere Narben.